XenDesktop: SSL-Fehler 61 beseitigen

Manchmal kommt es vor, dass beim Versuch eines Verbindungsaufbaus mit Firefox über XenDesktop (Citrix Access Gateway, CAG teilweise auch) einen Fehler gemeldet bekommt. Dieser Fehler meldet, dass ein SSL-Zertifikat wohl nicht als vertrauenswürdig eingestuft wird.

Dieser Fehler Lässt sich jedoch recht einfach beheben

  • Öffnet dieselbe Seite im Internet Explorer
  • Loggt Euch ein
  • Verbidnet Euch einmal mit der Applikation oder dem Desktop
  • Meldet Euch ab
  • Loggt Euch aus
  • Ruft die Seite erneut mir Firefox auf

Die Hexerei hinter der ganzen Sache ist denkbar unmagisch:

Da Firefox das irgendwann einmal eingelesene Zertifikat nicht mehr als sicher einstuft, man es aber nicht erneut importieren kann (es wird irgendwie dennoch als sicher & korrekt angezeigt) muss das Zertifikat erneut eingelesen werden. Firefox und der Internet Explorer teilen sich dieselbe CA-Ablage, weswegen der Internet Explorer das Zertifikat einfach erneut abspeichern kann, und Firefox dieses nutzen wird.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg