VMware: Workstation 8 und Windows 7

Seit gut einem Monate habe ich versucht ein Windows 7 unter der VMware Workstation 8 zum laufen zu bringen, bisher leider immer ohne Erfolg. Das Problem lag an einem nicht vorhandenen Netzwerkadapter – in den Settings der VM war er jedoch ersichtlich.

Die Lösung fiel mir heute quasi wie Schuppen von den Augen: Geräte-Manager, war das Zauberwort. Bei einem Rechtsklick auf den nicht korrekten Ethernet-Treiber bekam ich die Geräte-ID heraus, und konnte danach suchen:

Hardware-IDs des "fehlenden" Netzwerk-Adapters

Hardware-IDs des "fehlenden" Netzwerk-Adapters

Nach ein wenig Googlen nach „VEN_1022&DEV_2000“ kam ich auch recht schnell zum Ergebnis, welches ich als .ISO-Datei auf meiner Dropbox zur Verfügung gestellt habe.
Die ISO-Datei könnt Ihr einfach in Eure VM mounten, den Inhalt der ZIP-Datei auf den Desktop kopieren, und den Treiber im Desktop suchen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg