Office 2013: Ab sofort die finale Version testen

office_2013_logo

Cloud. Office 2013 konzentiert sich genau darauf: Aufs Cloud Computing, und die Datenablage in der Cloud. Und seit heute könnt Ihr Euch Office 2013 Professional Plus herunterladen.

Nachdem die finale Version schon seit einiger Zeit in meinem TechNet-Account zur Verfügung stand, ist es jetzt auch für den normalen Verbraucher möglich, sich den neuesten Streich aus dem Hause Microsoft herunterzuladen, und 60 Tage lang zu testen.

office2013_skydrive

Um die Datei herunterladen zu können müsst Ihr lediglich Eure Mail-Adresse angeben (ein Live-Account ist also Pflicht), und könnt dann im darauffolgenden Formular auswählen, ob Ihr die 32- oder die 64-Bit-Variante ausprobieren möchtet.
Office 2013 Professional Plus beinhaltet übrigens: Word, Excel, Outlook, PowerPoint, OneNote, Access, Lync, Publisher und die SharePoint Waorkspaces. Ist also für den geneigten Büro-Menschen sicher ein Versuch wert.

Veröffentlicht von

Manuel Sychold, Citrix Certified Adminitrator for XenServer 6 und XenDesktop 5 arbeitet als CIO in einem international tätigen Akustik-Unternehmen. Manuel bloggt hauptsächlich über Citrix -Produkte (XenServer, XenDesktop, XenApp), sowie Microsoft-Produkte. Manuel erreicht man über Google+

2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Ich hab vor kurzem den Fehler gemacht und auf Win8 hochgefahren auf meinem neuen Asus Ultrabook hier. War definitiv ein Fehler. Ich hoffe die Jungs haben bei der Office Suite nicht ganz so gepfuscht.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg