Dropbox: 5GB durch Foto-Upload

dropbox_logo

Nachdem ich Euch vergangene Woche gezeigt habe, wie Ihr 8 GB zusätzlichen, kostenlosen Speicher für Euren Dropbox-Account bekommen könnt, möchte Ich Euch heute zeigen, wie Ihr nochmals 5GB als Beta-Tester der Foto-Upload-Funktion verdienen könnt.

Voraussetzung hierfür ist allerdings der Download der aktuellen Beta-Version des Dropbox-Clients (Windows-ClientMac OS X-Client, Linux x86-Client, Linux x64-Client), sowie ein USB-Stick mit mindestens 4.5 (also 8GB) Speicherplatz – SD-Karten sollten auch gehen ;)

Bei cashy auf dem Blog ist diese Anleitung, sowie eine kleine Hilfestellung von einem Nutzer namens SigmaTau zu finden. Für Euch nun aber nochmal das ganze hier. :)

 

Nachdem Ihr den Beta-Client heruntergeladen habt, zieht Euch diese *.zip-Datei herunter, legt das 4.5GB grosse Bild auf einen USB-Stick, und verbindet diesen neu. Im darauffolgenden Bild
kommt eine Auswahl von verschiedenen Aktionen (vorausgesetzt, AutoRun ist aktiviert), von welchen Ihr “Import prictures and videos mit Dropbox” wählt.
Das Bild muss übrigens im Ordner DCIM auf dem Wechseldatenträger liegen.

Nach ein paar Minuten sollte rechts unten eine Nachrift erscheinen, welche Euch mitteilt dass Euer Speicherplatz um 4.5GB erhöht wurde.

 

Hat alles geklappt? Gab es Probleme? Habe ich was vergessen?

 

 

Veröffentlicht von

Manuel Sychold, Citrix Certified Adminitrator for XenServer 6 und XenDesktop 5 arbeitet als CIO in einem international tätigen Akustik-Unternehmen. Manuel bloggt hauptsächlich über Citrix -Produkte (XenServer, XenDesktop, XenApp), sowie Microsoft-Produkte. Manuel erreicht man über Google+

2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg