Citrix’ Project Avalon: XenDesktop 7

Citrix Features Article

Auf der gestrigen Keynote, geleitet von Citrix’ CEO Mark Templeton, wurden einige neue Produkte vorgestellt. In diesem Beitrag will ich ein wenig auf XenDesktop 7 (Projekt Avalon) eingehen.

In den letzten Jahren wurde anscheinend immer weiter an XenDesktop gearbeitet – wäre ja auch schade wenn nicht. Und während in den letzten Versionen von XenDesktop immer alles über verschiedene Konsolen gemanagt werden musste, kann ab sofort alles mit zwei Konsolen bewerkstelligt werden: Desktop Studio und Desktop Director.

Hierbei ist Studio nach wie vor die Konsole für den Administrator, während der Director für den HelpDesk gedacht ist.

Desktop Studio, mit Einsicht in die User-Aktionen, sowie beenden von von Tasks. All das ist neu.

Desktop Studio, mit Einsicht in die User-Aktionen, sowie beenden von von Tasks. All das ist neu.

Desktop Studio, mit Einsicht in die User-Aktionen, sowie beenden von von Tasks. All das ist neu.

Desktop Studio, mit Einsicht in die User-Aktionen, sowie beenden von von Tasks. All das ist neu.

Desktop Studio, mit Einsicht in die User-Aktionen, sowie beenden von von Tasks. All das ist neu.

Desktop Studio, mit Einsicht in die User-Aktionen, sowie beenden von von Tasks. All das ist neu.

Übersicht der Applikationen und Desktop-Gruppen; Aufgeräumt & Intuitiv.

Übersicht der Applikationen und Desktop-Gruppen; Aufgeräumt & Intuitiv.

Erstellen einer Applikation, Früher via separierter XenApp-Konsole

Erstellen einer Applikation, Früher via separierter XenApp-Konsole

Erstellen einer Applikation, Früher via separierter XenApp-Konsole

Erstellen einer Applikation, Früher via separierter XenApp-Konsole

 

Ausserdem ist es mit XenDesktop 7 nunmehr möglich, Windows 8 zu verteilen, das ist gerade für Tablets interessant, wie zum Beispiel dem iPad, auf dem ab sofort auch Windows-Applikationen durch diese Funktionalität laufen werden – mit Touch Experience.

Auch neu: Unterstützung von Grafikkarten, in Zusammenarbeit mit nVidia. Somit kann z.B. Google Earth ohne grosse Verzögerung genutzt, oder HD-Filme auf YouTube genutzt werden.

Windows 8 auf dem iPad

Windows 8 auf dem iPad

CAD- und Design-Programme laufen jetzt auch auf XenDesktop 7

CAD- und Design-Programme laufen jetzt auch auf XenDesktop 7

Windows 8 auf dem iPad

Windows 8 auf dem iPad

 

Wann XenDesktop 7 verfügbar sein wird? Ab Juni. Ich bin gespannt, und werde mit der Firma sicher zeitnah migrieren!

 

Ihr seid dran: Interessant, oder eher so lala? Nutzt Ihr XenDektop überhaupt, oder arbeitet Ihr mit einer anderen Lösung?

Veröffentlicht von

Manuel Sychold, Citrix Certified Adminitrator for XenServer 6 und XenDesktop 5 arbeitet als CIO in einem international tätigen Akustik-Unternehmen. Manuel bloggt hauptsächlich über Citrix -Produkte (XenServer, XenDesktop, XenApp), sowie Microsoft-Produkte. Manuel erreicht man über Google+

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg