Apps auf meinem Sensation XL

android_logo

Nachdem ich bei Caschy, und anschliessend bei TECH!MEDIAZ.de einen Artikel zu den Apps auf Android-Geräten gelesen habe, möchte ich doch mal meinen Senf dazugeben.Generell finde ich ja, dass die Apps auf einem Smartphone egal sein sollten. Das Ding sollte einfach funktionieren, und seinen Dienst tun. Dennoch hat man durch solche Gegenüberstellungen selbstverständlich die Möglichkeit, über Apps zu stolpern, die man davor nicht kannte, oder nur einmal schnell angesehen hat.

Ich habe auf meinem HTC Sensation XL* einige Apps, die mir entweder auf der Arbeit helfen, oder die ich privat nutze. Das Stichwort hier ist aber definitiv nutzen. Ich werfe quasi jede Apps runter, die ich länger als sieben Tage nicht nutze.

HomeScreens im Sensation XL

Hier also alle Apps, die ich nutze:

2X Client – Remote-Desktop-Client zur Überwachung von Windows-Servern. Sehr performant, und sehr einfach zu bedienen

AirDroid Beta - Nettes kleines Tool, um SMS vom Desktop zu schreiben, Bilder vom oder aufs Smartphone zu schieben, und Apps zu verwalten. Hierzu ist es allerdings erforderlich, dass Desktop und Smartphone im gleichen Netzwerks sind (WLAN)

Bump – Versenden von Bildern, Kontakten, oder anderen Daten via Bluetooth

Business Calendar – Diese Kalender-App ersetzt den OnBoard-Kalender auf meinem Smartphone. Neben Termin-Drag-and-Drop bietet diese Apps auch die Anzeige von mehreren Tagen. Hierzu müsst Ihr nur über eineige Tage streichen, wenn Ihr in der Monats-Ansicht seid

Chrome Beta – Dank einem Custom-ROM mit ICS bin ich im vergleich zu den meisten anderen ICS-Usern in der Lage, mir bereits heute Google Chrome als Browser zu installieren. Chrome ersetzt übrigens Internet ;)

Citrix Receiver – Mit dieser Apps komme ich auf die Clouds unserer Kunden, egal ob von intern oder extern. Funktioniert einfach

Draw Some – Montagmaler auf anders, Schaut es Euch einfach an. Wenn Ihr dann mal jemanden zum spielen braucht: Mein Nutzername ist sychold

FuelLog Pro – Zur Kostenübersicht meines kleinen Flitzers habe ich mir FuelLog in der Pro-Version zugelegt. Hier kann man Tankfüllungen, Versicherungs-Kosten, Maut-Gebühren, und und und einpflegen. Auch die Verwaltung von mehreren Fahrzeugen ist möglich.

GooglePlus – Das ist vermutlich selbsterklärend. Ansonsten: Sozial-Dingens-App für Google Plus

GO SMS Pro – Diese SMS-App ersetzt die normale Nachrichten-App. Neben einem Private-Folder und der Möglichkeit von Blacklisting gibt es auch die Möglichkeit, Nachrichten in eigene Ordner zu kopieren, sodass der eigentliche Posteingang schön leer bleibt. Hierfür sind das deutsche Sprachpaket GO SMS Language German und das Emoji-Plugin GoG SMS Emoji Plugin installiert.

Mobo Video Player Pro – Für manche Dateiformate reicht der OnBoard-Player nicht aus. Hierfür habe ich den Mobo Video Player – netter Nebeneffekt: Ich kann einzelne Dateien ausblenden, sodass diese nicht auf den ersten Blick sichtbar sind ;)

My Swisscom – wird nur für die Kostenübersicht meiner Handy- und Festnetzrechnungen genutzt. Ich besitze ja eine Flatrate

Nyan Cat: Lost in Space – Ein wenig verloren irrt die Nyan Cat durch den Weltraum… Order so. Doodle Jump in Horizontal

SBB Mobile – Diese App benötige ich persönlich nur im absoluten Notfall. Wenn mal das Auto streikt, oder so

search.ch – Telefonbuch-App mit Anruferkennung

Skype – sollte Selbsterklärend sein

TeamViewer – nutze ich eigentlich hauptsächlich in meiner Wohnung, um den PC abzuschalten, wenn ich schon auf dem Sofa am faulenzen bin

Viber – VoIP-App. Auch mit Messenger-Funktion

WhatsApp – Instant Messenger von Smartphone zu Smartphone – Wird mit Joyn hoffentlich hinfällig :)

WordPress for Android – kommt eigentlich nur zum Einsatz, wenn ich unterwegs einen Schreibfehler in einem meiner Artikel entdecke ;)

YouTube Remote – Zur Fernsteuerung meines YouTube-Accounts. Eine genauere Erklärung findet Ihr in diesem Artikel

 

Welche Apps nutzt Ihr so? Und welche Apps könnt Ihr überhaupt nicht haben?

 

*Partnerlink

Veröffentlicht von

Manuel Sychold, Citrix Certified Adminitrator for XenServer 6 und XenDesktop 5 arbeitet als CIO in einem international tätigen Akustik-Unternehmen. Manuel bloggt hauptsächlich über Citrix -Produkte (XenServer, XenDesktop, XenApp), sowie Microsoft-Produkte. Manuel erreicht man über Google+

2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Hi Manuel.

    Super. Gefällt mir.

    Und danke für die Nennung auf deinem Blog :)

    Aber hast du kein Twitter? Bin auf der Suche nach einem Twitter-Client für Android.
    Konnte noch keinen guten finden :(

    Liebe Grüße
    Markus

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg